EDX

1994 erschienen erste Mixkassetten von EDX für die bekannten Tarot-Partys, die damals in Club Oxa in Zürich veranstaltet wurden. Etwas später startete der DJ, Produzent und Labelchef eine Zusammenarbeit mit Leon Klein, mit dem er zwischen 1999 und 2004 zahlreiche Compilations, vor allem für die Techno-Veranstaltung Energy, produzierte. Ihre bekannteste Single war «Gonna Catch You», die 2000 erschien. Zusammen produzierten sie auch einige Remixe, unter anderem von Kool & The Gang, Armand Van Helden und Steve Angello. EDX lebt in Zürich und ist Teil der Schweizer House-Gruppierung Helvetic Nerds.