STRESS

Der Patron des Schweizer Rap ist zurück: Nach intensiver Arbeit im Studio ist der charismatische Rapper wieder hungrig auf Live-Auftritte – zum Beispiel am 8. Juli am Stars of Sounds in Murten. Im Gepäck wird er mit Sicherheit sein neustes Werk «Libertad» haben. Darauf sind 14 Songs zu hören, welche die ganze Palette des Künstlers abdecken: Kaltschnäuzige Raps, grosse Popsongs und Balladen, wuchtige Electro-Experimente, relaxte Feelgood-Tunes und Lieder, die auch als Gedichte bestens funktionieren würden. Und wie gewohnt wird sich der Lausanner auf der Bühne für sein Publikum bis zum Umfallen verausgaben. Nicht umsonst ist Stress einer der besten Live-Acts des Landes.